Werner Hucks 50+

2021
Werner Hucks
Pila Music
Producer: Werner Hucks
Number of discs: 1

Werner Hucks 50+

Der 23.01.2012 war mein 50. Geburtstag. Ich verbrachte ihn auf einer Tournee mit Heino in Niedersprockhövel: Was kann es Größeres geben ;). Ja, das ist ein Teil von meinem Leben – egal was für ein Feiertag, Konzerte hatten immer Vorrang und alles andere musste warten.

Jetzt sind es über 30 Jahre, in denen ich als Musiker unterwegs bin, und ich wollte die Gelegenheit nutzen, zu meinem 50. eine Reihe von Stücken, die mir viel bedeuten, ohne Zeitdruck, ohne Verlagsauflagen, mit viel Konzertgitarre und dem schönen Sound, den Frank Röcher für meine Gitarre gefunden hat, aufzunehmen. Ich hab einfach drauflos gespielt und gesehen, auf welche Musik ich gerade „Hunger hatte”.

Herausgekommen ist eine Mischung aus vielen ruhigen, agogischen und Raum für Assoziationen lassenden Titeln. Bach durfte natürlich nicht fehlen, und einige an Filmmusik erinnernde Titel wie „Romance in the Golan Heights”, „Manu” und „It’s You” entstanden als Improvisationen im Studio.

Wichtig wurde mir während der Aufnahmen eine „Jazzecke”, bei der mir meine höchstgeschätzte Studienkollegin aus Kölner Zeiten, Birgitta Schaub, geholfen hat.

Auch eine Anbindung an meine Familie hat mir viel bedeutet: Zwei Titel, die ich von meinem Vater übernommen habe, die wunderschönen Kinderbilder von Onkel Günther und das großartige „Gracias a la Vida”, das meine Schwester Elke so wunderbar intensiv singt und das gleichzeitig mein Credo nach 50 Jahren sein soll: Danke an das Leben!

Da ich gerade beim Danken bin: Einen ganz großen und besonders herzlichen Dank möchte ich all denen sagen, die meine Musik auf CD/MC/LP gehört und/oder meine Konzerte besucht haben und mein musikalisches Treiben zum Teil seit vielen Jahren begleiten! Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen, den Applaus und natürlich auch das Kaufen meiner Tonträger! Es bedeutet mir sehr viel und nur dadurch konnte meine Leidenschaft zu einem Beruf werden!

Jetzt, beim Durchhören der Titel, stelle ich fest, dass meine Musik entspannter, atmender, tiefer und ruhiger geworden ist (das scheint mir zu meiner neuen Lebensphase 50+ gut zu passen). Die Freude an jazzigen Harmoniefolgen ist geblieben, Percussions in Verbindung mit Gitarre finde ich immer noch großartig, und an die heilsame Wirkung von schwingenden Gitarrensaiten glaube ich jedes Jahr mehr.

Apropos Glaube: Der ist mir erhalten geblieben, und so möchte ich mich mit meinen Lieblingsversen Psalm 108,1 und 2 verabschieden: „Gott, mein Herz ist bereit. Ich will singen und spielen. Wach auf, meine Seele, wach auf, Psalter und Harfe. Ich will das Morgenrot wecken.”

Viel Freude beim Hören und hoffentlich bis bald in einem meiner Konzerte!

Werner Hucks

© Werner Hucks 2021| Designed by redlion media